N Ü R N B E R G

...was ein hin und her..Herzklopfen..Tränen..

Ja, Daniel ist scheinbar echt eine Droge.

Nicole und ich überlegten heute abend, wie wir denn zum Nürnberg-Konzi kommen. Möglichst günstig und stressfrei. Schließlich muss ich vorher noch von Brüssel zu Nicole und von Nicole aus auch wieder nach Brüssel was auch schon je 3,5 Stunden sind.

Alles war irgendwie doof..zu teuer..umständlich.

Nun fahre ich schon am FR-Abend zu Nicole, am SA fahren wir weiter mit dem Zug zu Waltraud+Simon nach München und dann am SO mit dem Zug nach Nürnberg. Nachm Konzi mit Patrick im Auto nach München und am MO früh fahren wir wieder mit dem Zug zu Nicole. Danach muss ich dann abends noch von Nicole aus nach Brüssel düsen.

Wir mussten das dann alles sehr sofort festmachen, weil wir so noch ein ANgebot bei der Bahn bekommen, wo wir für 130Euro zusammen hin und zurück nach München kommen.

Jetzt muss ich nur beten, dass ich den MO dann in Brüssel frei machen kann. Ansonsten habe ich da ein Problem. Aber das wird schon klappen. Ich will nur das!

Also, liebe Leute, Daumen drücken!!!

Tausend Dank fürs Helfen an Waltraud - knuutsch.
Und Nicole - ich freu mich schon darauf!
6.4.06 23:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de